Autor: Dom

KAP Magazin #8 Nachwuchsarchitekten

Die radikale
Handschrift der
Provinz

Ein Büro, das keine Metropole braucht, um aufzufallen: SoHo-Architektur aus Memmingen mag in einer kleinen Gemeinde mit gut 41.000 Einwohnern liegen, aber es hat große Ideen, wie schon der Name vermuten lässt. Soho? Alexander Nägele, der Büroinhaber, lacht. „Nein, der Name hat eher regionalen Charakter.…

Think Manhattan with a Scottish accent: die neuen Metropolen des Ex-Brexit-Island

Schock unterm
Schottenrock

Junge Designer mischen die ehrwürdigen Highland-Kapitalen auf. Nach “Brexit” noch mehr als sonst. Denn die Mehrheit der schottischen Wähler will in der EU bleiben. Schottlands Wirtschaft ist breit und gesund aufgestellt. Das Ziel ist glasklar: nach vorn. Auch im Design: denn schottische Gestaltung ist alles andere kleinkariert, sondern cool: „Think…

Workshop-Reihe zum Thema Hotel, KAP Forum, Konzeption & Leitung: Inken Herzig

Hotelwelten oder Schnittstellen?

… umweht ein Mythos – ob in Literatur, Film oder im wahren Leben: sie sind Orte der Begegnung, des Arbeitens, Denkens, des Entspannens und der Inspiration. Wie sehen die Hotels aus, in denen wir die Zukunft und Gegenwart, die Essenz unserer Zeit verbringen möchten? Werden…

KAP Magazin #7, Bauen im Bestand

Als Philips ging,
kam Eek
um die Ecke

Er ist der Herr der vergessenen Materialien: Piet Hein Eeks Möbel stammen aus altem Verbund-Material. Vor zwei Jahren entdeckte der holländische Designer ein ganzes Gelände zum Recyclen. Es duftet nach frisch gesägtem Holz, Musik spielt, eine Kreissäge vibriert – kaum hat man die alten Fabrikhallen…

KAP Magazin #1 Hotelzimmer

Frauenzimmer
statt
Fremdenzimmer

Man muss nicht gleich an jedem Ort einen neuen Toilettensitz verlangen, so wie Pop-Ikone Madonna auf den Stationen ihrer „Confessions“-Tour. Es brauchen noch nicht einmal 2000 rote Rosen über den Swimmingpool in Portofino zu regnen – auch so sind Businessfrauen für Hotelmanager eine echte Herausforderung…

Caardo, Akademie von Artmide, Carpet Concept, Dornbracht

Kann Spaß Sünde
sein?

Steve Jobs hatte es, Daniel Libeskind oder Thomas Willemeit von Graft sprühen davon: Vision und Selbstmotivation. Alle drei echte Unternehmertypen und gute Verkäufer. Das zeichnet auch Sie aus: Die hohe Kunst des Selbstmanagements, die Fähigkeit, Ihrer Arbeit Struktur und Effizienz zu verleihen. Denn Ihre Aufgabe…

Das Kran-Hotel in Harlingen

Einmal
Kranführer

Einmal Kranführer sein, übernachten wo früher die Maschinen dröhnten; oder lieber im Leuchtturm und Rettungsboot träumen? Für Menschen, denen die Nächte viel zu schade sind, um sie zu verschlafen, gibt es drei kuriose Hotels in Harlingen. Ssssss, der Ton klingt, als würde man eine Flasche…

GROSZ-HERZIG. DAS TEAM

Kathrin Spohr

Das wäre doch mal ein gutes Thema! Kathrin Spohr, neugierig und nachspürend, ist eine renommierte Design- und Architekturjournalistin, lehrte in Pasadena/ Los Angeles, traf so ziemlich alle relevanten Köpfe des Design und der Gestaltung auf einen Kaffee und dann auf ein Gespräch. Ihre einfühlsamen Interviews…